3. Kinder- und Jugendaktionstag der Freien Wähler Gemeinde Heßdorf e.V.:

 

„Schnitzeljagd“ durch den Heßdorfer Kooperationswald.

 

Am Samstag, den 11.03.2017 fand zum dritten Mal der Kinder- und Jugendaktionstag der Freien Wähler der Gemeinde Heßdorf e.V. statt.

 

Knapp 20  Kinder und 10 Erwachsene lockte die Schnitzeljagd der FW Heßdorf an. Dazu hatte unser Freund der Förster Stefan Stirnweiß einen spannende „Jagd“ durch den Heßdorfer Kooperationswald ausgearbeitet.

 

Pünktlich um 9:30 ging es bei strahlender Sonne los. Die Kinder mit Hilfe der Erwachsenen mussten anhand des Plans den Stefan Stirnweiß vorbereitet hatte, einige Wegmarkierungen und Punkte im Wald auffinden. An diesen angekommen galt es jeweils eine Frage aus dem Schulfach „Heimat- und Sachkunde“ zu beantworten. Wurden alle Fragen richtig beantwortet hatten die Teilnehmer am Schluss das richtige Lösungswort.

 

Den Kindern aber auch den Erwachsenen hat es eine riesige Freude bereitet und alle waren engagiert bei der Sache. Natürlich waren wieder die mitgeführten Hunde des Försters das „Highlight“ bei den Kindern. So wollte doch jeder einmal einen der Hunde an der Leine führen und ausgiebig streicheln, was diese sich natürlich gerne gefallen ließen.

 

Wie im letzten Jahr gab es zum Abschluss in der Hütte der Waldkooperation ein Brotzeit für die Teilnehmer.

 

Alle waren sich einig, dass die Aktion wieder ein voller Erfolg war. Besonders danken möchten wir den Eignern der Waldkooperation Heßdorf und unserem Förster Stefan Stirnweiß für die fachkundige und freundliche Leitung unserer Aktion.